Banner: Sierscheid aus der Luft

 

Sierscheider Osterwanderung 2016

28.03.2016


Die Dörferblick-Schleife von Kirmutscheid über Barweiler, Pomster und zurück


Hinweis: Panoramen lassen sich durch Anklicken vergrößern.




Mehr als 30 Sierscheiderinnen und Sierscheider, sowie Freunde und Verwandte machten sich am Ostermontag trotz sehr durchwachsenem und stürmischem Wetter auf, um von der Kirmutscheider Kapelle aus die sogenannte "Dörferblick-Schleife" zu wandern. Neben den Zweibeinern waren auch etliche Vierbeiner mit dabei, denen die Wetterbedingungen völlig egal waren.

Schon kurz nach dem Start kam der erste kräftige Regenschauer nieder. Doch der dauerte glücklicherweise nicht sehr lange. So war es während der restlichen Wanderung windig bis stürmisch, aber relativ trocken. Nur die Wege waren teilweise schlammig. Aber dafür waren die Teilnehmer gut gerüstet.

Von der Kapelle ging es über Wirft durch den Wald bis hoch nach Barweiler.

Der Weg ist gut ausgeschildert und geht sich sehr angenehm, steile Anstiege fehlen trotz der zu überwindenden Höhenunterschiede.

Auf der Höhe ging es durch Barweiler und dann über die B258 in das Tal des Wenigbachs hinunter.

Dort mussten wir mit mehr oder weniger Schwierigkeiten den Bach überqueren.

Ab dort ging es dann am mäandernden Bach entlang hinauf nach Pomster.

In Pomster gab es eine verdiente Pause samt der erforderlichen Stärkung. Danach wanderten wir gemütlich immer bergab zurück nach Kirmutscheid und von da aus zurück nach Sierscheid.

Pressebericht in den "Adenauer Nachrichten" vom 01.04.2016


Zurück zur Seite "Dorfgemeinschaft"